Feature BMW Concept X2

Der BMW X2-Vorbote hat wie seine großen Brüder eine flache Signatur. Dazu tragen die stark angestellte Windschutzscheibe, die fugenlos in das Panoramadach überzugehen scheint, die nach vorne geneigte C-Säule, die kurzen Überhänge sowie die betonte Schulterlinie unterhalb der Seitenfenster ihren Teil bei. Komplett neu ist die Frontpartie des X2 Concept. Die BMW-Nieren sind auf Schlund-Format angewachsen, verjüngen sich nach oben hin und wirken dadurch angriffslustig. Die schlitzförmigen Laser-Scheinwerfer liegen oberhalb der Nieren und nehmen den Namen des Konzept-BMW in ihrer Leuchtsignatur auf: Je zwei blaue “X” funkeln kühl Richtung Vordermann. Der untere Teil der Frontschürze erinnert eher an einen Sportwagen als an ein SUV. Die großen Lufteinlässe rechts und links zeigen optische Verwandtschaft zum M2, der zentrale Einlass in Knochenform ist nicht weniger bescheiden. Selbst wenn die Formensprache des Serien-X2 etwas reduzierter ausfällt, dürfte ihm das Überholprestige sicher sein.